0
20 Jahre biologischer Anbau auf dem Hof Toodlermillen

Mit der Gründung des Campingplatzes in 1962 ist die Verbindung von unserem landwirtschaftlichen Betrieb und dem Tourismus hergestellt worden. Die Landwirtschaft übernahm das Einkommen der Familien die damals den Mühlenbetrieb nicht aufrecht erhalten konnten. Da der Ausbau des landwirtschaftlichen Betriebes sich durch seine Lage schwierig gestaltete, war die Aussicht sich dem Tourismus zuzuwenden die beste Möglichkeit für die kommenden Generationen das Leben auf der Toodlermillen weiter zu führen.

1998 wurde der Hof auf biologischen Anbau umgestellt. Wir blicken mit Zufriedenheit auf 20 Jahre biologischen Anbau zurück. Dieses Jahr feiert der Verein 30 Jahre Bio-Lëtzebuerg.

Kommentar hinzufügen